Horizonte des Herzens – 1. Geburtstag

Januar 7th, 2017

Flattr this!

Heute vor einem Jahr haben Goetz Wittneben und ich die Horizonte des Herzens veröffentlicht. Inzwischen haben wir die 9. Sendung draußen und noch viele weitere Ideen.

Wir treffen uns ohne große Absprachen zu einem (aktuellen) Thema und bieten an, den Horizont zu erweitern zu einer ganzheitlichen herzlichen Sicht.

Es gibt eine eigene Playlist auf Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=e4AmTy1nVYU&index=1&list=PL_1R9-msmXtjyxAPhhYS8mu0jHauMB4iO

Unsere erfolgreichsten Sendungen:
Dresden und die Bilderberger 2016
Dresden nach den Bilderbergern
Negative Glaubenssätze – Schicksal der Kriegsenkel?

Insgesamt über 135.000 Besucher.

www.pythagoras-institut.de

Horizonte des Herzens Folge 9 – Grenzen(-los)

Dezember 30th, 2016

Flattr this!

Ich glaube, eines meiner wichtigsten Videos in der heutigen Zeit.
 
Grenzen sind keine Mauern, sondern Membranen, die durchlässig sind. Du entscheidest, was Du in Dein System einläßt und was nicht. Damit bestimmen Grenzen immer über Deine Identität- Wenn jemand Dir versucht einzureden, daß Du keine Grenzen brauchst, hat er eine Agenda dahinter. Sei vorsichtig.

Horizonte des Herzens – Teil 8 – Freiheit – Die große Simulation?

Dezember 27th, 2016

Flattr this!

Unsere 8. Folge der Horizonte des Herzens ist draußen. Diesmal zum Thema Freiheit:

Die Weihnachtsmann Verschwörung bei SteinZeit

Dezember 25th, 2016

Flattr this!

Das Team von NuoViso hat einen echten Scoop gelandet. Nach langer Suche und Verhandlung ist es dem Team zusammen mit Robert Stein gelungen, exklusiv den Weihnachtsmann an Heilig Abend vor die Kamera zu bekommen. Exklusiv kann er endlich einmal klarstellen, das er existiert, wie er reist und was es mit vielen Phänomen der Grenzwissenschaft auf sich hat.

Mondlandung
Pyramiden
Stonehenge…

um nur einige der heißen Themen zu streifen, die endlich einmal klargestellt werden.

Da ich ein bisschen an der Kontaktherstellung beteiligt war, freue ich mich ganz besonders, daß die Sendung möglich geworden ist.

Ich wünsche allen Zusehern und Lesern einen friedvollen, liebevollen und herzlichen Weihnachtsabend

Andreas Beutel

Mythen der Esoterik – Es gibt keine Grenzen

November 22nd, 2016

Flattr this!

Der Mythos, es gäbe keine Grenzen

Ein weitverbreiteter Mythos in der heutigen spirituellen Szene ist, dass es keine Grenzen gibt. Dabei wird gerne auch auf unseren Planeten verwiesen mit einem Satellitenfoto der Erde aus dem All aufgenommen, verbunden mit der rhetorischen Frage “Ich sehe keine Grenzen, siehst du welche?”

the_earth_seen_from_apollo_17

Erde aus dem All gesehen (C) NASA

Read the rest of this entry »

Horizonte des Herzens Teil 7 – Was ist der Mensch?

September 9th, 2016

Flattr this!

Götz Wittneben und ich haben uns wieder im Filmstudio getroffen, um eine neue Folge unserer Sendereihe Horizonte des Herzens aufzunehmen. Diesmal beschäftigen wir uns mit der tiefgehenden Frage, was der Mensch eigentlich ist. Es wurden viele Themen angerissen und viel Stoff zum Nachforschen und -denken gegeben. viel Freude damit.

Geometrie – Kirche 1:0 Eine seltsame Begegnung

Juli 31st, 2016

Flattr this!

Was einem so passieren kann, wenn man über die Schönheit des Universums redet. Neulich bei einem Kongress kam es zu einem seltsamen Wettstreit.

Horizonte des Herzens 6 – Leben im Chaos

Juli 28th, 2016

Flattr this!

Es gibt eine neue Folge aus unserer Reihe Horizonte des Herzens mit Götz Wittneben. Diesmal geht es um das Leben im Chaos, die momentane Situation und Prophezeihungen etc. Viel Freude damit:

 

 

 

Weitere Informationen gibt es hier:

Horizonte des Herzens

Eine Reise nach Hause zu den Sternen – Andromeda

Juli 27th, 2016

Flattr this!

Eine Reise nach Hause

Kennst du das Gefühl, daß etwas falsch läuft, auf diesem Planeten? Hast Du auch das Gefühl, daß es eigentlich ganz anders läuft im Universum? Du kennst das Gefühl, aber keine der offiziellen Quellen schreibt etwas davon?
 
Nun, dann kann ich Dich beruhigen. Es läuft etwas sehr seltsam hier. Wir glauben, wir seien die einzigen, die im ganzen Weltall leben und per Zufall entstanden sind. Alle Sonnen und Planeten sind nur Materieklumpen, die wahllos durchs All treiben. Es sind all die seltsamen Lügen, die uns immer und immer wieder erzählt werden.
 
Dabei ist das Universum ein wundervoller lebender Organismus. Er ist voller Sterne, so wie unsere Sonne. Manche größer, manche kleiner. Alle sind von Planeten umgeben. Und mit Sicherheit gibt es darauf intelligentes Leben. Die anderen Zivilisationen erforschen das Bewußtsein, handeln miteinander, besuchen sich gegenseitig und leben in Frieden und ehren diese wunderbare Welt.
 
Warum ich es weiß? Weil mein Herz es mir erzählt. Und manchmal schaue ich durchs Teleskop und schaue in die Sterne. Dann sehe ich es auch mit meinen eigenen Augen.
 
So, wie in diesem Video: Eine hochauflösende Aufnahme der Andromeda Galaxie zeigt abermilliliarden von Sternen. Stell Dir vor, unsere Quarantäne auf der Erde würde beendet werden…

Von der Geometrie zum Herzen

Juli 25th, 2016

Flattr this!

Was gibt es besseres, als Liebe in die Welt zu bringen?

Hier ein aktueller Vortrag von mir, gehalten auf dem Kongreß der Schule der Geistheilung nach Horst Krohne.

“Von der Heiligen Geometrie zum Herzen!”

Am Ende mit Meditation, die dich sehr schnell wieder ein Deine Mitte und Herzverbindung führen kann.

Seminare, Vorträge und DVDs:

www.pythagoras-institut.de