Horizonte des Herzens – 1. Geburtstag

Flattr this!

Heute vor einem Jahr haben Goetz Wittneben und ich die Horizonte des Herzens veröffentlicht. Inzwischen haben wir die 9. Sendung draußen und noch viele weitere Ideen.

Wir treffen uns ohne große Absprachen zu einem (aktuellen) Thema und bieten an, den Horizont zu erweitern zu einer ganzheitlichen herzlichen Sicht.

Es gibt eine eigene Playlist auf Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=e4AmTy1nVYU&index=1&list=PL_1R9-msmXtjyxAPhhYS8mu0jHauMB4iO

Unsere erfolgreichsten Sendungen:
Dresden und die Bilderberger 2016
Dresden nach den Bilderbergern
Negative Glaubenssätze – Schicksal der Kriegsenkel?

Insgesamt über 135.000 Besucher.

www.pythagoras-institut.de

Horizonte des Herzens Folge 9 – Grenzen(-los)

Flattr this!

Ich glaube, eines meiner wichtigsten Videos in der heutigen Zeit.
 
Grenzen sind keine Mauern, sondern Membranen, die durchlässig sind. Du entscheidest, was Du in Dein System einläßt und was nicht. Damit bestimmen Grenzen immer über Deine Identität- Wenn jemand Dir versucht einzureden, daß Du keine Grenzen brauchst, hat er eine Agenda dahinter. Sei vorsichtig.

Eine Reise nach Hause zu den Sternen – Andromeda

Flattr this!

Eine Reise nach Hause

Kennst du das Gefühl, daß etwas falsch läuft, auf diesem Planeten? Hast Du auch das Gefühl, daß es eigentlich ganz anders läuft im Universum? Du kennst das Gefühl, aber keine der offiziellen Quellen schreibt etwas davon?
 
Nun, dann kann ich Dich beruhigen. Es läuft etwas sehr seltsam hier. Wir glauben, wir seien die einzigen, die im ganzen Weltall leben und per Zufall entstanden sind. Alle Sonnen und Planeten sind nur Materieklumpen, die wahllos durchs All treiben. Es sind all die seltsamen Lügen, die uns immer und immer wieder erzählt werden.
 
Dabei ist das Universum ein wundervoller lebender Organismus. Er ist voller Sterne, so wie unsere Sonne. Manche größer, manche kleiner. Alle sind von Planeten umgeben. Und mit Sicherheit gibt es darauf intelligentes Leben. Die anderen Zivilisationen erforschen das Bewußtsein, handeln miteinander, besuchen sich gegenseitig und leben in Frieden und ehren diese wunderbare Welt.
 
Warum ich es weiß? Weil mein Herz es mir erzählt. Und manchmal schaue ich durchs Teleskop und schaue in die Sterne. Dann sehe ich es auch mit meinen eigenen Augen.
 
So, wie in diesem Video: Eine hochauflösende Aufnahme der Andromeda Galaxie zeigt abermilliliarden von Sternen. Stell Dir vor, unsere Quarantäne auf der Erde würde beendet werden…

Von der Geometrie zum Herzen

Flattr this!

Was gibt es besseres, als Liebe in die Welt zu bringen?

Hier ein aktueller Vortrag von mir, gehalten auf dem Kongreß der Schule der Geistheilung nach Horst Krohne.

„Von der Heiligen Geometrie zum Herzen!“

Am Ende mit Meditation, die dich sehr schnell wieder ein Deine Mitte und Herzverbindung führen kann.

Seminare, Vorträge und DVDs:

www.pythagoras-institut.de

Die neue DVD „Erinnerungen an den Traum des Herzens“

Flattr this!

Hurra! Sie ist da!

DVD Erinnerungen Kopie

heute ist die erste Kiste mit meinem neuesten Baby eingetroffen. Die DVD „Erinnerungen an den Traum des Herzens“.

Die DVD ist quasi eine Fortsetzung von den ersten beiden DVD und baut eine Brücke von der Mythologie zur Heiligen Geometrie über die momentane Situation der Menschheit hin zu der Quelle unseres Seins – unserem Herzen.

Schon bei der Aufnahme war das Publikum sehr berührt über die Botschaft. Nun bin ich gespannt, wie die DVD ankommt.

Wenn Dich der Vortrag genauso berührt, dann bitte weiterempfehlen und teilen…

Die DVD kann hier bestellt werden, online oder in jedem örtlichen Buchladen.

http://www.pythagorasplanet.de/DVD-Erinnerungen-an-den-Traum-des-Herzens

Weihnachtsmarkt

Flattr this!

Eigentlich soll es ja hier um (Heilige) Geometrie gehen.

Der Beitrag liegt schon etwas länger im Stapel. Aber passend zum Heiligen Abend gibt es heute ein paar Heilige Bilder vom Weihnachtsmarkt.

Weihnachtsmarkt in Dresden 2007

Jedes Jahr um Weihnachten fangen Menschen an,zu basteln. Sterne, Lampen, Kerzen etc. Meistens bedienen sie sich dabei einfachen Regeln der Geometrie. Ein paar davon wollen wir uns hier mal ansehen.

Weiterlesen

Genug Talent

Flattr this!

Nun folgt der letzte Eintrag zu der Show das Supertalent. Der Sieger steht fest.

Es ist nicht Kelvin Kalvus geworden. Aber das ist vielleicht auch nicht das wichtigste. Es ist schön, einmal spirituelle Momente im Fernsehen zu erleben. Die Worte von Shinouda Ayad sagen es am schönsten.

„Ich habe 100.000 Herzen gewonnen… Geld ist Papier, Herz ist Diamant!“

Dem Sieger wünsche ich natürlich alle Gute.

Fasziniert hat mich aber trotzdem Kelvin Kalvus, der meiner Ansicht nach die beste Show des Abends geliefert hat.

Und demnächst hier wieder richtige Geometrie…

Andreas